Team

Forschungsinstitut für Nachhaltigkeit Potsdam - Koordination

Deutschland

Das "Forschungsinstitut für Nachhaltigkeit - Helmholtz-Zentrum Potsdam" (Research Institute for Sustainability, RIFS) ist ein Teil des Deutschen Geoforschungszentrums (GFZ). Es wurde 2009 als Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS), dem Vorläufer des heutigen RIFS, als gemeinsame Initiative des Bundes, des Landes Brandenburg und der Forschungsorganisationen der Science Alliance gegründet. Das Forschungsinstitut für Nachhaltigkeit…

Hot or Cool Institute

Deutschland

Das Hot or Cool Institute ist ein Think Tank, der im Interesse der Allgemeinheit die Schnittstelle zwischen Gesellschaft und Nachhaltigkeit untersucht. Dafür bringen wir Forscher*innen und Praktiker*innen zusammen, um Lösungen für globale Probleme zu ermöglichen.

Wir forschen und bringen jene Ideen aus Wissenschaft und Praxis zusammen, die Lösungen für nachhaltige Gesellschaften der Zukunft stärken.

Wir sind sicher, dass sich der Status quo…

adelphi

Deutschland

adelphi ist ein führender unabhängiger Think Tank und eine Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Seine Aufgabe ist es, durch Forschung, Dialog und Beratung die Global Governance zu verbessern. adelphi bietet hierfür bedarfsorientierte, maßgeschneiderte Dienstleistungen für eine nachhaltige Entwicklung, um Regierungen, internationale Organisationen, Unternehmen und gemeinnützige Organisationen bei der Entwicklung von Strategien zur…

European Research Services

Deutschland

European Research Services GmbH ist eine öffentlich-private Partnerschaft, die Forscher*innen bei der Planung und Verwaltung von EU-Projekten unterstützt. ERS bietet technische und administrative Unterstützung und passt das Projektmanagement an den Umfang und die Komplexität des jeweiligen Projekts an. Darüber hinaus hilft ERS bei der Umsetzung der Projektinfrastruktur, der Risikobewertung, der internen Kommunikation, der Überwachung und der…

UNIVERSITEIT LEIDEN

Niederlande

Die Universität Leiden (gegründet 1575) ist eine der führenden internationalen forschungsintensiven Universitäten in Europa. Die Universität hat etwa 23.000 Studierende (aus 110 Ländern) und 5.500 Mitarbeiter:innen (einschließlich des Medizinischen Zentrums der Universität Leiden). Die naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Leiden besteht aus über 1 250 Wissenschaftler:innen, welche in 8 Forschungsinstituten organisiert sind. Eines davon…

Lund University

Schweden

Die Universität Lund (LU) ist die größte Forschungseinrichtung in Skandinavien, die seit Anfang der 1990er Jahre Nachhaltigkeit zu einem Schwerpunktbereich in Forschung, Lehre und Öffentlichkeitsarbeit gemacht hat.

Das IIIEE (International Institute for Industrial Environmental Economics) an der LU ist ein internationales und interdisziplinäres Institut. Es produziert und verbreitet anwendbares Wissen für eine fundierte Entscheidungsfindung auf…

D-mat

Finnland

D-mat ist ein von Michael Lettenmeier gegründetes Unternehmen, in dem Experten aus verschiedenen Bereichen, wie bspw. Umweltwissenschaften und -politik, Ökologie, Physik, Dienstleistungs- und Industriedesign, nachhaltige Entwicklung sowie Wirtschaft und Ökonomie, tätig sind. Das Ziel von D-mat ist es, ein CO2-armes und ressourcenschonendes Leben auf einem Planeten zu fördern.

D-mats Spezialgebiet sind die Berechnung von CO2- und Material…

ZAĻĀ BRĪVĪBA

Lettland

Green Liberty ("Zaļā brīvība" auf Lettisch) ist eine 1993 gegründete gemeinnützige NRO. Ihre Aufgabe ist es, zur Entwicklung einer Gesellschaft beizutragen, in der die Menschen in Harmonie miteinander und mit der Umwelt leben. Ziel von Green Liberty ist es, das Bewusstsein für die sozialen und ökologischen Folgen aktueller Trends in den Bereichen Konsum, Handel und Globalisierung zu schärfen, indem die Menschen befähigt werden, im Alltag…

Universidade da Coruña

Spanien

Die Universität von A Coruña ist eine der drei Universitäten der spanischen autonomen Region Galicien. Sie wurde 1989 gegründet und ist eine junge Institution, die in den 20 Jahren ihres Bestehens eine beträchtliche quantitative und qualitative Steigerung in Forschung und Lehre erfahren hat. Die Universität ist besonders in den Bereichen nachhaltige Urbanisierung, gesundes Leben und nachhaltige Lebensstile aktiv. Der von Dr. Adina Dumitru…

GreenDependent Institute

Ungarn

Das GreenDependent Institute (GDI) ist eine gemeinnützige Forschungs- und Beratungsorganisation. Eines seiner Ziele ist es, Verbindungen zwischen Forschung und Umsetzung herzustellen, damit wichtige Erkenntnisse so schnell wie möglich verbreitet, diskutiert und umgesetzt werden können. Da das GDI über starke Verbindungen und gut etablierte Kooperationsnetzwerke mit zahlreichen Interessensgruppen auf lokaler und nationaler Ebene verfügt, ist es in…